Kirchenkonzert mit Orgelbegleitung

Nach fast zwei Jahren ohne konzertanten Auftritt freute sich die Brass Band Oberdiessbach endlich wieder ein Konzert vor Publikum abhalten zu können.

Die Band eröffnete das Konzert gleich mit einer Uraufführung. Das Stück "Eine kleine Brassfanfare" wurde vom Dirigenten Balz Graber selbst komponiert.

Ein weiteres Higlight war die Begleitung von ein paar Stücken auf der Kirchenorgel vom Organisten Simon Waber. Am Schluss wurde die Band mit grossem Applaus vom Publikum belohnt.